ZeitenKursbeschreibungNordic WalkingWorkshops
Home
Margrit Gwerder
Kurse in Brugg
aktiv-bewegt Seminare
Seminarleitung
aktiv-bewegt ihre Firma
Kontakt
Gästebuch
Links
     
 

                                                                     


Das Training in der freien Natur geniessen:

Nordic Walking nach Franklin Methode®


Leichter, lockerer, schonungsvoller und trotzdem kraftvoll, kurz:

Sie möchten die Technik des Nordic Walking kennen und das Laufen mit Stöcken korrekt erlernen? Nordic Walking iste eine wirkungsvolle und schonende Sportart, die gezielt die Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination verbessert. Der Einsatz der Nordic Walking-Stöcke fördert die Ganzkörperdurchblutung, aktiviert die Arm-und Oberkörpermuskulatur und optimiert die Haltung.

Kursziel:
Mit der Franklin Methode® erlernen Sie in kurzer Zeit die Technik des Nordic Walkings: Innovative Ideen zum Aufwärmen, schonende aber trotzdem kraftvolle Bewegungsabläufe, Geschmeidigkeit in der Wirbelsäule, Entlastung für Fuss-, Knie-und Hüftgelenke. Muskelentspannung und Kraftaufbau - das alles mit viel Spass!




Termine nach Vereinbarung

Auf Anfrage:

Guppenkurse:                    3 x ca. 1,5 Std.      Fr. 140.--


Privatlektionen:            

2 x ca. 1,5 Std.                      1. Person           Fr. 140.--
                                             2. Person           Fr. 110.--
                                             3. Person           Fr.   80.--


Lauf-, Trekking oder leichte Wanderschuhe mit gut biegbarer Sohle.
Funktionelle Wäsche wenn vorhanden. Der Witterung angepasste Kleidung.



Diese Kurse werden von den meisten Krankenkassen anerkannt.




Kursleitung
:                Margrit Gwerder
                                  Nordic Walking-Kursleiterin SOV und Ryffeltraining
                                  Rebmoosweg 35, 5200  Brugg


Anmeldung
:                Kontaktformular

                                  Telefon   056/442 21 09 
                                  Natel      079/288 94 52



Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.